Wussten Sie schon, dass...

... man den Peering Point mit einem Postverteilzentrum für Datenpakete vergleichen kann: Wie in einem Postverteilzentrum werden daher die Poststücke nicht geöffnet, sondern entsprechend ihrer Adresse zugestellt.

… die Befundkommunikation über Ihren GIN-Anschluss mittels höchsten Sicherheitsstandards erfolgt?

... bereits rund 5000 Ärzte für ihre Befundkommunikation das GIN und den Peering Point benutzen?

Mehrwertdienste

  • Austausch medizinischer Daten: Befunde, Patientenakten...
  • Gesichertes Internet / gesicherte E-Mail Kommunikation
  • Elektronische Zahlsysteme
  • Wartezimmer TV
  • Gesichertes Backup bzw. Langzeitarchivierung, Fernwartung
  • Web Portale / Webseiten
  • Weitere Applikationen

Informationen für Anbieter...